Angebot!

Pinard & FilsCognac XO Vieille Reserve 1979

Am Stadtrand vonFoussignac wurde ein seit dem 17.Jh. bestehender Weinberg im Jahr 1969 von Guy Pinard und seinem Vater Georg mit BIO-Reben bepflanzt. Chantal Pinard und  Sohn Jean-Baptiste produzieren heute ein breit Palette hochwertiger BIO – Cognacs darunter VS, VSOP,Napoleon und XO Folle Blanche aus den mittlerweile sehr seltenen Folle Blanche-Trauben (vom 17.Jh. bis Ende 19.Jh „die Cognac-Traube“)

 

Wie es uns Guy Pinard glauben macht, ist der Guy Pinard & Fils Carafe XO 1979 Cognac der älteste biologische Cognac. Er wurde nach Vorschriften produziert, die man auch Méthode Lemaire-Boucher nennt. Der Cognac kam weder mit chemischen Düngermitteln noch mit Unkrautvernichtern oder synthetischen Pestiziden in Berührung. Im Jahr 1991 wurden die europäischen Richtlinien für ökologische Produktion offiziell eingeführt. Doch dieses Fass 1979er Cognac wurde von jenem Haus aufbewahrt, welches bereits seit 1969 seine Spirituosen ökologisch herstellte.

Deshalb ist er ein wirklich außergewöhnlicher Cognac: Von seiner Farbe her so ansehnlich wie dunkler Bernstein, an Nase und Zunge sowohl komplex als auch vollmundig. Und natürlich lässt auch sein Finale keineswegs zu wünschen übrig. So wie man es von solch einem alten Cognac erwarten darf. Beim Ausklingen der Aromen eröffnen sich neue Tiefen mitsamt einem einzigartigen Geschmackserlebnis. Guy Pinard rät zu einem unverdünnten Trinken bei einer Temperatur von rund 25 Grad. Im Tulpenglas kann sich der Cognac besonders aromatisch herausbilden.

 

0.75 lt

399,00

Artikelnummer: PINARD-FILS-4034
Marke: