A.R. Lenoble: Les Aventures Grand Cru B.d.B.

€ 120,-0,75 lt

Das „Besondere“ von Lenoble aus einem kleinen Weingarten – Les Aventures (1/2 Ha)- einem Weinberg in Chouilly (max.2000 Fl.) Aktuelle Mischung der Jahrgänge 2002 und 2006. 22% Holzausbau Dos.5Gr/l. Rauchig, füllig, betörender Reifefirn, Dörrmarille, Backgewürze wie Zimt und Vanille,irre Länge, einfach genießen !!! LUFT !!!

A.R.Lenoble: Blanc de Blancs 2008

€ 60,-0,75 lt
€ 160,-1,5 lt

100% Ch.aus Chouilly(Gr.Cru) 10% Weinausbau im Holzfass. Dos.5Gr/l.,dem tollen Jahrgang 2008 entsprechend noch etwas jugendlich mit Potenzial, feine Frische,leichte Zitrustöne, präzise, elegant, Biss. Aperitif, Gebratenes aus weißem Fleisch, Risotto.

A.R.Lenoble: Blanc de Blancs Mag14

€ 50,-0,75 lt

Mag14 steht für Reserveweine(2014) welche in Magnumflaschen gelagert werden. 40%d.Reserve werden verwendet.100% Ch.aus Chouilly(Gr.Cru)Dos.5Gr/l, viel Würze, weiße und gelbe Früchte,Vanille, Brioche,Haselnüsse,lang und sehning.

A.R.Lenoble: Rosé Terroirs

€ 50,-0,75 lt

88% Chardonay aus Chouilly (Gr.Cru) – 12% Pinot Noir aus Bisseuil(Pr.Cru) Basisweine 2013, Reserveweine 35%, Dos.5Gr/l, Feine Frische,intensive Frucht, luftig, transparent, elegant. Als Apero sowie zur kreativen Küche,als Longdrink zum Picknick oder………

A.R.Lenoble:Gentilhomme Bl.d.Bl.2009

€ 100,-0,75 lt

100%Ch.aus Chouilly mit 100% Holzausbau des Weines, Dos.5Gr/l, braucht Luft um sein herrliches Bouquet zu entwickeln, wird nur in den besten Jahren erzeugt (max.4000 Fl.)Minze,Eukalyptus,Kakao, würzig trotzdem nicht plump ,sehr sehr lang, Lagerpotenzial, für Kenner und Liebhaber des Besonderen

Agrapart: Experience 2007

€ 175,-0,75 lt

Agrapart: Les 7 Cru BdB

€ 50,-0,75 lt

Trauben aus allen sieben Lagen von Agrapart an der Côte des Blancs.(Gr Cru und Premier Cru).50% Reserveweine des Vorjahres inEiche aufbewahrt und 3 Jahre auf Hefe.Dos.7Gr/l. Kraftvoll bei reifer Frucht.

Agrapart: L´Avizoise 2009

€ 119,-0,75 lt

Agrapart: Mineral 2012

€ 117,-0,75 lt

Agrapart: Terroir

€ 89,-0,75 lt

AGRAPART HAT KULTSTATUS !!

Die Trauben stammen alle aus Gr.Cru-Lagen der Agraparts,an der Côte Blancs, 50% Reserveweine des Vorjahres, 4 Jahre auf Hefe ausgebaut,ein Extra Brut-Champagner mit leicht salzig-mineralischen Noten, klar, geradlinig, konzentriert


Bara Paul: Gr.Cru Reserve

€ 42,-0,75 lt

80% PN 20% Ch mit Dos.8Gr/L, keine Malolaktik, geschmeidiger Trinkfluß,Champagner für alle Gelegenheiten

Bara Paul: Rosé Grand Cru

€ 23,-0,375 lt
€ 45,-0,75 lt

FAMILIENBETRIEB SEIT 1833 !!

Ein Rosé d´Assemblage 85% PN 15% Ch und 12% Buzy Rouge, Dos.8Gr/l, Ausbau der Weine im Edelstahl und Emailletanks. Sehr PinotNoir geprägt (Kirsche). Frische und Länge.

Bedel Francoise: L´Ame de la Terre 2004

€ 69,-0,75 lt

Bedel Francoise: Vin Secret

€ 49,-0,75 lt

Billecart-Salmon: Brut Reserve

€ 49,-0,75 lt
€ 110,-1,5 lt

Billecart-Salmon: Rosé Brut

€ 64,-0,75 lt

Bollinger: Gr.Année 2005 Etui

€ 129,-0,75 lt

Bollinger: Gr.Année 2007 Etui

€ 129,-0,75 lt

Bollinger: Spezial Cuvée

€ 44,-0,75 lt

Bonnaire: Brut Rosé

€ 34,-0,75 lt

Bonnaire: Gr.Cru B.d.B

€ 36,-0,75 lt
€ 80,-1,5 lt

Bonnaire: Gr.Cru B.d.B. 2005

€ 39,-0,75 lt

Bonnaire: Gr.Cru extra brut B.d.B.

€ 36,-0,75 lt

Bonnaire: Gr.Cru Prestige

€ 47,-0,75 lt

Charles Heidsieck: Blanc de Millénaires 2004

€ 189,-0,75 lt

CHARDONNAY IN PERFEKTION !!

Die hohen Qualitätsansprüche bedingen daß seit dem Bl.d.M.1995 erst wieder dieser 2004er erzeugt wurde. Betörendes Bouquet von Haselnuss, Vanille, Kakao,elegant und luftig. Sehr harmonisch mit Finesse. Das etwas aprupte Finale zeigt,ein wenig Reife darf noch sein.

Charles Heidsieck: Reserve

€ 49,-0,75 lt

Klare Stilistik perfekt umgesetzt. Trauben aus ca 60 Cruis(u.a.Oger,Ambonnay,Verneuil) je ein Drittel Ch,PN,PM davon 40% Reserveweine die bis zu 20 Jahre alt sein können. Reift auf der Hefe mind.6 Jahre. Rauchige Noten, Brioche,Brotkruste, feine Frische, komplex mit sehr dezenter Süße. Dos.8Gr/l. Für alle Gelegenheiten wenn man nicht gerade einen knochentrockenen Champagner will.

Cidre Maley: Matterhorn

€ 7.50, 6Stk-39,-0,75 lt

Cremant d`Alsace: Hansmann Brut

€ 15,-0,75 lt

Cremant d`Alsace: Muré Rosé Brut

€ 25,-0,75 lt

100% Pinot Noir von Kalkstein und Lehmböden, Alter der Weinstöcke:20 Jahre,Dos.8 Gr/l. In der Nase rote Früchte, frisch,lang am Gaumen,feinperlig

Cremant d´Alsace: Bott Cuv.Nicole

€ 17,-0,75 lt

Cremant d´Alsace: Bott Q.V. Paul

€ 16,-0,75 lt

Cremant d´Alsace: Hansmann Rosé Brut

€ 15,-0,75 lt

Cremant d´Alsace: Muré brut

€ 19,-0,75 lt

Cremant d´Alsace: Muré Prestige Brut

€ 13,-0,375 lt
€ 22,-0,75 lt
€ 49,-1,5 lt

Dieser Cremant ist ein Verschnitt von Pinot Blanc,Pinot Auxerrois,Pinot Gris,Pinot Noir, Riesling. Weinausbau teilweise im Barrique,teilweise im 50 Hl.Fass und dauert 18 Monate.Dann erfolgt der letzte Verschnitt auf Prinzip der“Solera“. 18 Monate Flaschengärung, Dos.12Gr/l. frisch ,elegant, weinig mit Aromen nach Marillen, Birne,Granny Smith, ideal als Aperitif

Dangin: Carte Noir

€ 22,-0,75 lt
€ 45,-1,5 lt

Dangin: Rosé

€ 24,-0,75 lt

De Sousa: Blanc d. Noir Gr.Cru

€ 69,-0,75 lt

De Sousa: Brut Reserve Gr.Cru

€ 56,-0,75 lt
€ 130,-3 lt

De Sousa: Brut Tradition

€ 40,-0,75 lt

De Sousa: Caudalies 2008

€ 169,-0,75 lt

De Sousa: Cuvée 3A

€ 60,-0,75 lt
€ 150,-1,5 lt

Klassischer Gr.Cru-Champagner in extra brut !! 50% Ch.aus A vize, 25% PN aus A y, 25% PN aus A mbonnay. Ausbau der Weine 50/50 Edelstahl/Holz.Das Bouquet zurückhaltend würzig, die Textur voll und saftig, lang.

De Sousa: Cuvée Caudalies

€ 76,-0,75 lt

DE SOUSA IST DEMETER ZERTIFIZIERT !! Abgesehen von den Jahrgangscaudalies ist das der Spitzensprudel von D.S. Ein(natürlich) extra brut, im Holz ausgebaut und in der Regel 48 Monate Flaschengärung.Trauben aus Toplagen in Avize – Ch. Gr Cru (älter als 50 Jahre) in Eiche ausgebaut mit Reserveweinen aus einer Solera. Unfiltriert ! Aromatik von exotischen Früchten und einem Hauch orientalischer Gewürze. Cremig, saftig, elegant, langes Finale. FÜR GENIESSER !!!

De Sousa: Cuvée Caudalies Rosé

€ 108,-0,75 lt

De Sousa: Mycorhize Gr.Cru

€ 70,-0,75 lt

De Sousa ist DEMETER zertifiziert !! Der Name M. bezieht sich auf Mikroorganismen in gesunden Böden (Symbiose zw. Pilzen und Pflanzenwurzeln).Um Bodenverdichtung zu vermeiden wird diese Parzelle nur mit Pferd bearbeitet. Ein BdB extra brut (Dos.4 Gr/l) mit kristallklarer Transparenz,feiner Mineralik, langes Zitrusfinale mit leichter Bitternote.Umwerfend als Aperitif.

De Sousa: Rosé

€ 55,-0,75 lt

De Sousa: Umami 2009

€ 169,-0,75 lt

Deutz: Blanc de Blancs 2009

€ 68,-0,75 lt

Deutz: Rosé

€ 52,-0,75 lt

Diebolt-Vallois: 2008

€ 70,-0,75 lt

Wie viele andere 2008er in den meisten Guides sehr hoch bewertet ist dieser Bl.d.Bl.einer der besten Schäumer von D.V in den letzten Jahren.Superbe Aromatik von Zitrusfrüchten und Kräutern, kristallklar, Transparenz und Frische. Dos. 8Gr/l.

Diebolt-Vallois: 2010

€ 59,-0,75 lt

Erstaunliche Klasse mit gewohnter Frische und Fülle,saftig fruchtiges Finale von exotischen Früchten. Dos. 7-8 Gr/l. Im Edelstahl ausgebaut.

Diebolt-Vallois: Blanc de Blancs

€ 23,-0,375 lt
€ 37,-0,75 lt
€ 85,-1,5 lt

D.V. besitzt 13 Ha Weinberge hauptsächlich in Cramant und Cuis. 20% der Produktion werden von Familienmitgliedern zugekauft. Alle Parzellen werde gesondert vinifiziert,im Edelstahl ausgebaut und durchlaufen die malolaktische Gärung. Ausnahme bildet der im Barrique ausgebaute Fleur de Passion (keine Malolaktik).

Die Trauben für den Bl.d.Bl.: 60% Cuis, 30% Epernay, 10% Chouilly. 30% Reserveweine des Vorjahres, Dos.7Gr/l, florale Noten, feine Süße, Frische und Biß. Aperitif , Meeresfrüchte.

Diebolt-Vallois: Fleur de Passion 2006

€ 399,-3 lt

Die Trauben stammen von alten Reben aus Cramant (100% Ch.)Der Wein wird in gebrauchten Barrique aus dem Burgund ausgebaut,weder geschönt noch filtriert, keine Malolaktik. Dos.7Gr/l. rauchige Noten, dezente Vanillenoten, gute Länge, hat an Komplexität zugenommen (Jero)

Diebolt-Vallois: Prestige

€ 49,-0,75 lt
€ 110,-1,5 lt

Die Trauben stammen ausschließlich aus Cramant (Gr.Cru100% Ch).50% Reserveweine.Dos.8Gr/l. dezente rauchige Noten, exotische Früchte, cremig,langes saftiges Finale. Meeresfrüchte, leichte Speisen der Weltküche.

Doquet Pascal: Arpege

€ 45,-0,75 lt
€ 99,-1,5 lt

BdB aus Vertus,Bergères-les-Vertus und Le Mont-Aimé.Dos.3-5Gr/l. 50-80% Reserveweine des/der Vorjahres. dezent mineralisch,kraftvoll,lang.

Doquet Pascal: Diapason

€ 58,-0,75 lt
€ 130,-1,5 lt

Doquet Pascal: Vertus 2005

€ 58,-0,75 lt

Drappier Carte d´Or Halbflasche

€ 22,-0,375 lt

Der Basischampagner von Drappier, sehr rotlastig 75%PN,10%PM,15%Ch. volle Malolaktik,keine Filtrierung, minimale Schwefelung,

Drappier IV

€ 80,-0,75 lt

Ein Blanc de Quatre Blancs ,Cuvée aus Ch. und den sehr seltenen „alten“ Weißweinsorten Pinot Blanc, Petit Meslier, Arbanne. Assemblage: je 25%.

Trinkfreudig,würzig, reife Frucht,schmeichelnd mit Biss im Abgang.

Dos.5,5 Gr./L, für Leute die das Besondere mögen, für leichte sommerliche

Speisen.

Drappier Zero Dosage

€ 44,-0,75 lt
€ 92,-1,5 lt

DRAPPIER DER LIEBLINGSCHAMPAGNER VON GENERAL DE GAULLE !!

Ein knochentrockener Bl.d.Noir, reife Frucht, präzise, leicht rauchige Noten,

Drappier: Carte d´Or Jeroboam

€ 229,-3 lt

Der Basischampagner von Drappier, sehr rotlastig 75%PN,10%PM,15%Ch. volle Malolaktik,keine Filtrierung, minimale Schwefelung,

Drappier: Carte d´Or Magnum

€ 85,-1,5 lt

DRAPPIER DER LIEBLINGSCHAMPAGNER VON GENERAL DE GAULLE !!

In der Magnum kommen die würzigen Noten des beinahe Bl.d.Noir noch mehr zur Geltung, perfekt zu Chaource-Käse !

Drappier: Gr.Sendrée 2008

€ 90,-0,75 lt

Die Trauben stammen aus einer Parzelle die 1838 beim großen Brand von Urville, von Asche (cendre) bedeckt wurde. Durch einen seinerzeitigen Schreibfehler wurde die Lage mit „s“ geschrieben.Das wurde auch für den Cuvée so beibehalten. Der leichte „crayot“ Boden verleiht dem Chardonay Eleganz und dem Pinot Noir Kraft und Fülle. 55% PN / 45% Ch. Dos. 5 Gr/l 32% der Weine reifen 9 Monate im Fass und dann über 6 Jahre in der Flasche. Zu Huhn, Jakobsmuschel-Carpacio, auch als Aperitif. Lagerpotenzial zumal 2008 ein sehr guter Jahrgang !


Drappier: Gr.Sendrée Rosé 2010

€ 100,-0,75 lt

Dieser Rosé kommt wie sein weißer Bruder aus der Toplage Gr.Sendrée und ist ein Rosé de Saignée (PN) dem 8% Ch. zugesetzt wurden. 1/3 der Weine reifen 9 Monate in Fässern aus dem Wald Troncais. 6 Jahre Flaschengärung, Dos.6 Gr/l. Rote Beeren,Toast-Noten, geschmeidig ,frisch und komplex. Muschel-Safran-Creme, Seeteufel, Aperitif.

Drappier: Rosé Brut Nature

€ 49,-0,75 lt

DRAPPIER DER LIEBLINGSCHAMPAGNER VON GENERAL DE GAULLE !!

Maischegärung (3 Tage) Moste aus erster Pressung,vollständige Malolaktik,nicht filtriert, null Dosage, geringer Schwefel, 100 % PN.

Duft von frischen Pinot-Trauben, weinig, glasklarer Bau,zum Picknick,für die Grillparty.

Drappier: Zero Dosage sans soufre

€ 49,-0,75 lt
€ 115,-1,5 lt

Der reine Pinot Noir-Champagner punktet mit feiner Würze und dezenten Brioche,reifer Frucht und Fülle.

Drappier:Carte d´Or

€ 37,-0,75 lt

Der Basischampagner von Drappier, sehr rotlastig 75%PN,10%PM,15%Ch. volle Malolaktik,keine Filtrierung, minimale Schwefelung, Dos. 7Gr/L.

Fleury: Bl.d.Noir

€ 40,-0,75 lt
€ 84,-1,5 lt

FLEURY WAR IN DER CHAMPAGNE DER ERSTE BIOWINZER UND DER ERSTE WINZER DER BIODYNAMISCH SEIT 1992 ARBEITET.

Fleury: Cépages Blancs 2006

€ 55,-0,75 lt

Ein reinsortiger Chardonay, extra brut ,6 Jahre auf Hefe, Dos.4,6 Gr/l trotzdem weich,harmonisch bei guter Länge

Fleury: Notes Blanc 2009

€ 69,-0,75 lt

Ein reinsortiger Pinot Blanc aus der Lage Fin in Gyé-sur-Seine, ein brut nature mit Biss, feine Agressivität, präzise und klar. blumig fruchtige Aromatik,schlank. Aperitif und Meeresfrüchte

Fleury: Rosé d.Saignée

€ 50,-0,75 lt

Ein reinsortiger PN. 24 Std Maceration, keine Malolaktik, Dos.9-10 Gr/l,sehr fruchtig,stoffig viel Würze und Länge.Wenn Sie den Wein im Schaum suchen.

Gardet Charles: Rosé d. Saig. 2008 Etui

€ 35,-0,75 lt

Geoffroy René: Empreinte 2008

€ 39,-0,75 lt

Geoffroy René: Rosé d.Saig.

€ 40,-0,75 lt

Gimonnet Pierre: Club Oger Gr.Cru 2012,Club Chouilly Gr.Cru 2012, Club Cramant Gr.Cru 2012

€ 96,-0,75 lt

Die erstmals erzeugte Triologie sollte man im 3er Pack verkosten um die Unterschiede der einzelnen Lagen und Orten zu erkennen.100% Ch. Trauben aus 1-2 Einzellagen( in Summe 1 Ha = 3000.Fl.) der drei angeführten Orte. Gleicher Ausbau(Edelstahl) gleiche Dos.(4 Gr/l),100% Malolaktik, 4 Jahre in Flasche. Für Leute die „mehr“ vom Champagner haben wollen.

Gimonnet Pierre: Club Terroir 2010

€ 60,-0,75 lt

100%Ch. aus Chouilly,Cuis, Cramant, Dos.5Gr./l, feine Mineralik,reintönige Frucht, druckvoll.Aperitif ,Meresfrüchte, Fisch, leichte Snacks.

Gimonnet Pierre: Fleuron 2008

€ 55,-0,75 lt

Wie alle 2008er von der Coté Blancs druckvoll,mineralisch ,frisch, ganz im Stil von Gimonnet, Ausbau im Edelstahl, volle Malo, Dos.4Gr/l, Aperitif, Meeresfrüchte, Fisch

Gosset: Celebris Bl.d.Bl.extra brut

€ 149,-0,75 lt

Haton J.N.: Cuvée de Réserve

€ 34,-0,75 lt
€ 79,-1,5 lt
€ 220,-3 lt

Haton J.N.: Heritage

€ 39,-0,75 lt

Haton J.N.: Rosé brut

€ 33,-0,75 lt

Jacquesson: Avize Champ. Cain 2005 (Bl.d.Bl.)

€ 399,-1,5 lt

Lagenchampagner aus der gleichnahmigen nur 1,3 Ha großen Parzelle (1962 gepflanzt) Dos.2.5Gr/l, Holzausbau, unfiltriert.Eindringliche Frucht, druckvoll, reintönig, mineralisch mit Nachhall. Sehr weinig.

Jacquesson: Ay Vauzelle Terme ( Bl.d.Noir 2005)

€ 199,-0,75 lt

Jacquesson: Cuvée 736 DT (2008)

€ 119,-0,75 lt

Der Cuvée aus Basiswein des hervorragenden Jahr 2008 und verlängerter Flaschengärung (88 Monate) ist natürlich echte Spitzenqualität.Sehr niedrig dosiert wie alle Jacquesson (1.5 Gr/l) ist er trotzdem füllig, kompakt , harmonisch und lang im Abgang. Assemblage: 53% Ch. 28% PN 18% PM

Jacquesson: Cuvée 738

€ 59,-0,75 lt

Jacquesson: Cuvée 741

€ 65,-0,75 lt

Jacquesson: Dizy Corne Bautray (Bl.d.Bl. 2007)

€ 185,-0,75 lt

Corne Bautray ist eine Parzelle(1960 gepflanzt)in der Größe von 1 Ha. Ein Einzellagenwein erstmals 1995 erzeugt. Mill.2007 zeigt schöne mineralische Noten, klar, gelbe Früchte,präzise mit faszinierender Länge. Am Punkt !!

Jacquesson: Dizy Terres Rouges Rosé (2008)

€ 110,-0,75 lt
€ 230,-1,5 lt

Lancelot-Pienne: Cuvée Perceval 2009

€ 57,-0,75 lt

50% Ch.aus Cramant und 50% P.N aus Boursault und Monthelon.

Lancelot-Pienne: Instent Present (Bl.d.Bl.brut)

€ 37,-0,75 lt

80% Ch.aus dem letzten Jahr plus 20% Reserveweine aus einer Solera vom Edelstahltank. Dos.8 Gr/l. 3 Jahre Flaschengärung. Großteil der Trauben aus Chouilly und Cramant. Feine Würze, mineralisch, nachhaltig.

.

Lancelot-Pienne: Marie Lancelot 2010 extra brut

€ 69,-0,75 lt

Das Flagschiff von Lancelot-P. 100% Chardonnay aus alten Lagen in CRAMANT. Niedrig dosiert(3Gr/l) bringt dieser Champagner das Terroir und die Mineralität von CRAMANT richtig zur Geltung.Enorm lang,füllig,komplex. Paßt immer !! Für richtige Chardonnayliebhaber!!

Lancelot-Pienne: Selection

€ 35,-0,75 lt

Für einen Winzer der Côte de Blancs eher selten diese Assemblage: 62% PM,28%Ch.10% PN. 2012 stammen 50% des Ch.aus Cramant ,der Rest der angeführten Trauben hauptsächlich aus Boursault.25% Reserveweine,Dos.8Gr/l,min. 4 Jahre auf Hefe. Orangen, Marillen, kandierte Früchte, Brioche,

Lancelot-Pienne: Tradition

€ 33,-0,75 lt
€ 72,-1,5 lt

Assemblage: 70% PM.15% Ch.15%PN. 20% Reserveweine min. 30 Monate alt. Dos.6-8Gr/l. Sehr fruchtig(PM) nach Pfirsich und Marille, einfach so zum „Hertrinken“

Larmandier-Bernier: Les Chemins d´Avize 2011

€ 100,-0,75 lt

Trauben aus den 2 Einzellagen Plivot und de Flavigny in Avize. Ausbau 100% Holz. Dos.2Gr/l. Tolle Konzentration im Bouquet, reife Frucht, leicht rauchig,enorm langes saftiges Finale ! Champagner zu einem guten Mahl oder nur andächtig mit der/dem Liebsten. Champions League !!

Larmandier-Bernier: Longitude

€ 49,-0,75 lt
€ 119,-1,5 lt

LARMANDIER – B.: SCHON LANGE KEIN „GEHEIMTIPP“ MEHR !!

L.B.bewirtschaften biologisch (ohne Zertifikat)18 Ha in Premier u. Gr.Cru-Lagen an der Côte desBlancs. Die Trauben für diesen Premier Cru extra brut stammen aus Cramant,Oger,Avize und Vertus. 40% Reserveweine, Dos.4 Gr/l, Ausbau teilweise Barrique, Holzfass,Edelstahl. rauchige Noten, präzise, frisch und mineralisch.Wirkt weniger trocken als man bei 4 Gr. Dos. annehmen würde.

Larmandier-Bernier: Rosé de Saignée

€ 69,-0,75 lt

Der mit 3Gr/l dosierte Pinot Noir stammt aus dem südlichen Teil von Vertus und wird wegen seiner Farbe und intensiven Frucht eher die Rotweintrinker als die klassisch Champagner-Liebhaber ansprechen. Ausbau im Betonei und Edelstahl. Maceration 2-3 Tage.Komplex, lang und nachhaltig.

Larmandier-Bernier: Terre de Vertus 2011

€ 60,-0,75 lt

Aus 2 Ha der Lage Les Barilliers, mit natürlichen Hefen vergoren, nicht geschönt noch filtriert, Ausbau Holz u. Edelstahl, mind 4 Jahre Hefe.volle Malolaktik. Dos.Zero. konzentriert im Bouquet, faszinierende Frucht, druckvoll und reintönig, langer mineralischer Abgang. Perfekt als Aperitif !!

Larmandier-Bernier: Vielle Vigne du Levant 2008

€ 99,-0,75 lt

Stammt von alten Reben der gleichnamigen Lage in Cramant.Die Weinstöcke sind zwischen 50 und über 75 Jahre alt. Der Bl.d.Bl. extra brut zeigt rauchige Noten, viel Fülle und Kraft, lang, gehaltvoll. Potenzial ! Kann ein ganzes Mahl hervoragend begleiten.

Legras & Haas Intuition

€ 33,-0,75 lt

Basischampagner des Hauses,

Legras & Haas: Blanc de Blancs

€ 39,-0,75 lt

DER MEISTVERKAUFTE IM „PERLAGE“!

Gr.Cru,Dos.7Gr/L, geschmeidiger trinkfreudiger Chamapgner. „Der“ Bl.d.Bl. für Einsteiger !

Legras & Haas: Blanc de Blancs extra brut

€ 44,-0,75 lt
€ 90,-1,5 lt

Die Trauben stammen von ausgewählten Parzellen mit altenReben, 30% Reserveweine,Dos. 3 Gr./L Gr.Cru, klar und unkompliziert, als Aperitif und zu Austern und Meeresfrüchten,aber auch als Longtrink.

Legras & Haas: Exigence Nr 8

€ 60,-0,75 lt

Ein Cuvée 50% Ch.(Chouilly)aus einer Solera (1995-2008) und 50% PN aus Ay(2009) mit Dos.7Gr/l. Nur 3000 Fl. Würze von Obst und Kräutern, konzentriert, leicht rauchig, dezente Mineralik, lang.Hervorragender Speisenbegleiter.

Legras & Haas: Exigence Nr 9

€ 69,-0,75 lt

Wie der Vorgänger(Nr8) 50% Ch.aus einer Solera und 50% PN. Inovativ ohne Dosage !! Man spürt den“Wein“ aus den Trauben der alten Weinstöcke. Einfach geniessen !!

Legras & Haas: Les Sillions 2012

€ 90,-0,75 lt

Legras & Haas: Mill. 2011

€ 55,-0,75 lt
€ 120,-1,5 lt
€ 339,-3 lt

Legras & Haas: Rosé

€ 38,-0,75 lt
€ 85,-1,5 lt

Lilbert: Cuvée Cramant

€ 25,-0,375 lt
€ 43,-0,75 lt
€ 105,-1,5 lt

DER LIEBLING VIELER „PERLAGE“ – KUNDEN !!

Alle Parzellen werden gesondert in Edelstahltanks ausgebaut,Trauben aus Cramant, Chouilly, Oiry, 30-50% Reserveweine,Bl.d-Bl. Dos.4-6 Gr/L. feine Rauchnoten im Bouquet,herrlich mineralisch,Aperitif, zu Meeresfrüchten und Fisch.

Lilbert: Mill.2011

€ 62,-0,75 lt

Lilbert: Mill.2012

€ 67,-0,75 lt

Maillart Nicolas: Cuvée 1er Cru 2007

€ 40,-0,75 lt

Maillart Nicolas: Cuvée 1er Cru 2012

€ 52,-0,75 lt

Maillart Nicolas: Les Chaillots Gillis 2011

€ 69,-0,75 lt

Maillart Nicolas: Les Francs de Pied 2012

€ 115,-0,75 lt

Ein reinsortiger Pinot Noir aus einer Parzelle in Eceuil, 1973 mit wurzelechten Reben bepflanzt, wird im Holzfass vergoren und ausgebaut.Keine Malolaktik , Zero dosage. Reife Frucht,kraftvoll, lang und nachhaltig. Sehr frisch. Ein PN etwas anders als gewohnt.

Maillart Nicolas: Platine

€ 35,-0,75 lt

Maillart Nicolas: Rosé

€ 44,-0,75 lt

Moncuit Pierre: Bl.d.Bl.2006

€ 60,-0,75 lt
€ 139,-1,5 lt

Moncuit Pierre: Bl.d.Bl.2010

€ 60,-0,75 lt

Moncuit Pierre: Bl.d.Bl.Vieille Vigne 2005

€ 99,-0,75 lt
€ 199,-1,5 lt

Moncuit Pierre: Bl.d.Bl.Zero 2005

€ 60,-0,75 lt

Moncuit Pierre: Delos

€ 39,-0,75 lt
€ 82,-1,5 lt
€ 210,-3 lt

P.Peters: Cuvée Reserve Bl.d.Bl.

€ 120,-1,5 lt

Paillard Pierre: Brut Millésime 2004

€ 52,-0,75 lt
€ 120,-1,5 lt

Paillard Pierre: Le Grande Récolte 2006

€ 70,-0,75 lt

7 Jahre auf der Hefe ausgebaut,50% Ch.50% PN aus der Lage La Goutte d´Or(2,7Ha)Dos.3.5Gr/l. füllig, reife Frucht,feine Säure, harmonisch und komplex.

Paillard Pierre: Les Maillerettes Bl.d.N.2012und2013

€ 62,-0,75 lt

100% PN Gr.Cru aus einer 42Ar (1970) großen Parzelle der Lage Les Maillerettes(3000Fl)Dos.2.7Gr/l. viel Frucht, typische PN-Aromen,frisch im Mund,komplex.Wenn man frischen Pinot Noir(Wein) sucht. Trotz geringer Dosage sehr süffig .

Paillard Pierre: Les Parcelles

€ 23,-0,375 lt
€ 39,-0,75 lt
€ 89,-1,5 lt

Paillard Pierre: Les Terres Roses

€ 45,-0,75 lt

Ein Rosé d´Assemblage aus 65%Ch./35% PN(75% v.PN als Rotwein)keine Reserveweine, Dos.3.5Gr/l. Intensive Frucht,rote Früchte(Kirschen, Erdbeeren) gute Struktur und Biss, viel Frische noch im Abgang. Ein Aperitf

Paillard Pierre: Les Terres Roses

€ 45,-0,75 lt

Paul Bara: Club 2005

€ 69,-0,75 lt

Paul Bara: Club 2008

€ 78,-0,75 lt

Perrier Jouet: Belle Epoque Blanc 2006

€ 139,-0,75 lt

Perrier Jouet: Belle Époque Rosé 2006

€ 229,-0,75 lt
€ 420,-1,5 lt

Perrier Jouet: Grand Brut

€ 49,-0,75 lt

Perrin Daniel: Cuvée Prestige

€ 36,-0,75 lt

Philipponat: Clos des Goisses 2004

€ 169,-0,75 lt

Philipponat: Cuvée 1522/2007 Rosé

€ 99,-0,75 lt

Remy Bernard: Carte Blanche

€ 30,-0,75 lt
€ 65,-1,5 lt

DER „GÜNSTIGE“ IM PERLAGE !!

60% PN, 30% Ch.,10% PM, mit 7Gr/l dosiert punktet dieser Champagner mit ausgezeichneter Preis/Leistung. Trotz oder gerade deshalb wird er in den diversen Guides positiv bewertet. Klar, fruchtbetont, frisch und unkopliziert, süffig. feiner Aperitif-Champ.

Rodez Eric: Grande Vintages

€ 86,-0,75 lt

Die Weinberge v.Rodez werden alle biologisch bewirtschafet. Der Gr.V. besteht aus 70% Pinot Noir / 30% Ch. nur 5% durchlaufen die malolaktische Gärung. 100% Ausbau im Barrique, trotzdem sehr dezenter Holzton. Dos. 4-5 Gr/l. Verwendet werden nur Trauben der letzten sieben s.guten Jahrgänge.Schöne Reife,füllig,enorme Länge, nachhaltig

Rodez Eric: Les Beurys & Les Secs 2008

€ 129,-0,75 lt

Grandioser Lagenchampagner(bei Lese irrtümlich 150 Kg Trauben von der Lage Les Secs) 100% PN, 100% Barriqueausbau, keine Malo,nicht filtriert, Dos.2Gr/l, degorg.Anfang 2018.Feine Würze, rauchig, füllig, Frische und Biss, irre Länge, noch jung.

Roederer: Brut

€ 42,-0,75 lt

Ruinart: Blanc de Blancs

Ruinart: Brut

€ 49,-0,75 lt

Ruinart: Dom Ruinart 2004

€ 155,-0,75 lt

Ruinart: Rosé

€ 43,-0,375 lt
€ 62,-0,75 lt

Vannier Fanniere: Bl.d.Bl. 2009

€ 60,-0,75 lt

Vannier Fanniere: Bl.d.Bl. Zero

€ 42,-0,75 lt

Vannier Fanniere: Cuvée St.Denis

€ 50,-0,75 lt

Vannier Fanniere: Esprit de Craire Rosé extra

€ 40,-0,75 lt

Vannier Fanniere: Rosé / Rosé Zero

€ 48,-0,75 lt

Vve Fourny: 1998

€ 99,-0,75 lt

Vve Fourny: 2009

€ 60,-0,75 lt

Vve Fourny: Blanc de Blancs

€ 20,-0,375 lt
€ 35,-0,75 lt
€ 80,-1,5 lt
€ 247,-3 lt

Vve Fourny: Brut Nature

€ 22,-0,375 lt
€ 39,-0,75 lt
€ 90,-1,5 lt

Vve Fourny: Clos de Notre Dame 2009

€ 139,-0,75 lt

Vve Fourny: Cuvée „R“

€ 52,-0,75 lt

Vve Fourny: Gr.Reserve

€ 20,-0,375 lt
€ 34,-0,75 lt
€ 75,-1,5 lt
€ 229,-3 lt

Vve Fourny: Mill.2009

€ 60,-0,75 lt

Vve Fourny: Mill.2011

€ 65,-0,75 lt
€ 132,-1,5 lt

Vve Fourny: Rosé

€ 25,-0,375 lt
€ 42,-0,75 lt

Vve Fourny: Rosé M.d.Vertus (Rougemont)

€ 60,-0,75 lt


Vve Fourny: Rosé Vinothéque 2011

€ 60,-0,75 lt

Vve Fourny: Rosé Vinothéque MV 2012

€ 62,-0,75 lt
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.